Eine positive Bilanz & Ehrungen auf der Mitgliederversammung 2017

Positive Bilanz und Ehrungen

Pünktlich, wie immer, wurde die diesjährige Mitgliederversammlung um 20.00 Uhr durch ersten Vorsitzenden Christof Middendorf eröffnet.
Christof begrüßte alle Anwesenden, besonders aber unseren Bürgermeister Franz Strüwing und Heinz-Gerd Evers vom Kreisfußballverband.
Nach der Begrüßung erhoben sich alle Mitglieder und gedachten in einer Gedenkminute den Verstorbenen des Vereins.

Nach dem Verlesen des Protokolls der Mitgliederversammlung des letzten Jahres berichteten die Spartenleiter aus ihren Bereichen. Hermann Berghoff konnte trotz leicht erhöhter Ausgaben ein leichtes plus in der Kasse vermelden.Er bedankte sich bei allen Sponsoren die dies ermöglicht hatten. Es folgte eine Aussprache zu den Berichten. Nach der Aussprache wurde eine Entlastung des Vorstandes beantragt und Einstimmig zugestimmt.
Der nächste Punkt auf der Tagesordnung hieß "Ehrungen": Es wurden für 10 Jahre Ehrenamt Günter Hömmeke und Martin Selitsch mit der silbernen Verdienstnadel  vom Heinz-Gerd Evers als Stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisfussballverbandes Emsland ausgezeichnet.  Für 20 Jahre Ehrenamt wurde Günter Etmann mit der goldenen Verdienstnadel geehrt. Die drei Geehrten erhielten auch vom Verein Urkunde und ein kleines Präsent. Nach den Ehrungen standen Neuwahlen auf dem Programm. Alle zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder stellten sich erneut  zur Wahl und wurden in Ihren Ämter bestätigt.


Unser Bild zeigt v.l.n.r.:
Christof Middendorf 1. Vorsitzender, Günter Etmann Schriftführer 20 Jahre, Martin Selitsch Trainer 10 Jahre, Heinz -Gerd Evers stellv. Vorsitzender Kreisfussballverband
Günter Hömmeke Betreuer & Trainer 10 Jahre

Hier findet ihr noch weitere Bilder von der Mitgliederversammlung.