Training für Kinder und Jugendliche wieder erlaubt!

Liebe Sportfreunde,

ab Montag, 10. Mai 2021, ist aufgrund des unter 100 gesunkenen 7-Tage-Inzidenzwertes an 5 aufeinanderfolgenden Werktagen wieder Jugendtraining in unserer Region möglich.
 
Ab diesem Zeitpunkt dürfen Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren in nicht wechselnder Gruppenzusammensetzung von bis zu 20 Personen Sport unter freiem Himmel betreiben. Das heißt, dass Spielerinnen und Spieler unter Berücksichtigung der genannten Voraussetzungen auch mit Kontakten Fußballspielen dürfen.
Dabei dürfen sie von zwei volljährigen Personen betreut werden, die aber einen tagesaktuellen negativen Corona-Schnelltest nachweisen müssen.

Wie und wann für Euch bzw. Eure Kinder das Training wieder aufgenommen werden kann, erfahrt Ihr über die Trainer.

Das Training in der Halle sowie die Nutzung von Umkleideräumen und Dusche ist nicht zulässig.

Die Hygieneregeln gemäß unserem ausgehängten Vereinskonzept sowie die Dokumentationspflichten sind zu beachten und einzuhalten!

Über die weiteren Verläufe halten wir Euch hier oder über die Trainer auf dem Laufenden.

Der Vorstand